Celerina/Schlarigna

Infos

Finanzreferendum

Der Gemeindevorstand Celerina/Schlarigna hat mit Datum 13. Januar 2020 zu folgendem Geschäft Beschluss gefasst:
Bei der touristischen Infostelle am Bahnhof Celerina soll an einem ständig zugänglichen Standort das elektronische Informationssystem «Tweebie» installiert werden. Die Kosten für die Anschaffung und Installation des Infrastruktur belaufen sich auf Fr. 25000.–. Die Realisierung ist auf die Sommersaison 2020 geplant. Gemäss Art. 23 Gemeindeverfassung unterliegt dieser Entscheid dem Finanzreferendum. Die Referendumsfrist beträgt 30 Tage und läuft vom 16. Januar 2020 bis zum 14. Februar 2020.
7505 Celerina, 16. Januar 2020
Gemeindevorstand Celerina/Schlarigna
Der Präsident, Chr. Brantschen
Der Gemeindeschreiber, B. Gruber

Publikation online: 16.01.2020  – PDF-Download


Gemeinden