Pontresina

Infos

Gemeindebericht - Pontresina

Zeitraum: 21. Juli 2020

Beitragsgesuch 50. Bündner OL Weekend Oberengadin
Vom 30. Juli bis 2. August 2020 findet im Oberengadin das 50. Bündner OL-Weekend statt. An zwei Tagen gibt es Wettbewerbe auf Pontresiner Gebiet und ein Teil der rund 500 erwarteten Teilnehmenden logiert in Pontresina.
Vor diesem Hintergrund entspricht der Gemeindevorstand einem Beitragsgesuch des mitorganisierenden CO Engiadina und bewilligt einen Beitrag von CHF 1'000.-.

Stellenbesetzung Mitarbeiterin Schulbibliothek
Die nach dem Wegzug der langjährigen Mitarbeiterin frei gewordene Stelle in der Bibliothek der Gemeindeschule wird vom Gemeindevorstand auf Antrag des Schulrates mit Magdalena Pronzini aus Pontresina besetzt. Sie hat bereits Bibliothekarinnen-Erfahrung und übernimmt ihre stundenweise Aufgabe ab Beginn des kommenden Schuljahres.

Nutzungstransfer zG. Parz. 1933, Chesa Spelma, Via da Mulin 4
Die Eigentümer der Liegenschaft Chesa Spelma stellen das Gesuch an die Gemeinde, die auf der benachbarten Strassenparzelle liegende Bruttogeschossflächennutzung (BGF) gegen Entgelt auf ihre Parzelle transferieren zu können.
Der Gemeindevorstand tritt auf Antrag der Baukommission nicht auf das Gesuch ein. Vor einer Behandlung verlangt er genaue Angaben über die Verwendung der rund 115 m2 Strassenparzellen-BGF. Zudem steht für den Gemeindevorstand wie auch für die Baukommission fest, dass ein BGF-Verkauf der Gemeindeversammlung vorzulegen wäre, wie es Art. 43 Abs. 4 der Gemeindeverfassung für Bodengeschäfte im Wert von über CHF 20'000.- verlangt.

Erstellung Balkon-Windschutzglaswand Chesa La Prunella, Via Maistra 226, Parz. 2208
Auf Antrag der Baukommission stimmt der Gemeindevorstand einer Balkon-Glaswand zu, die im Wesentlichen zur Vermeidung von Schneeverwehungen im Winter dienen soll. Zur Auflage gemacht wird, dass allfällige weitere Verglasungen auf anderen Balkonen der Chesa Prunella in gleicher Struktur und Machart gehalten sein müssen.

Sanierung und Erweiterung Terrasse Chesetta sur Flaz, Via da la Botta 57, Parz. 357
Ein Gesuch zur Sanierung und Erweiterung einer bestehenden Terrasse an der Chesetta sur Flaz sieht vor, die bestehende Terrasse in der Form einer Betonkragplatte zu entfernen und eine neue Stahlkonstruktion mit drei Metallstützen zu erstellen.
Auf Antrag der Baukommission stimmt der Gemeindevorstand dem Baugesuch zu.

Gemeindepräsident Martin Aebli tritt zu den Wahlen 2021-2024 nicht mehr an
Martin Aebli (58), Gemeindepräsident von Pontresina seit dem 1. Januar 2005, kandidiert nicht mehr für die Amtszeit 2021 bis 2024. Er wechselt zurück in die Privatwirtschaft und wird in einer regionalen Ingenieur-Unternehmung Projektleiter und Bauherrenberater.
In seiner Amtszeit hat Martin Aebli die Gemeinde schuldenfrei gemacht und mit der Unterstützung der Stimmbürger eine Reihe von Projekten realisiert, so ua.
- Neubau Sessellift Talstation Alp Languard
- Umbau Gemeindehaus zur Chesa Chünetta mit Kindertagesstätte und HPS
- Umbau Rondo zum Gemeindezentrum
- Umbau und Erweiterung Werkhof
- diverse touristische Infrastrukturprojekte (ua. Steinbockpromenade, Pumptrack, div. Bike-Trails)
Martin Aebli verantwortet im Gemeindevorstand die Bereiche Finanzen, Bauwesen, Personal und Sozialwesen. Sein Nachfolger oder seine Nachfolgerin wird an der Gemeindeversammlung vom 27. November 2020 gewählt.
Der Gemeindevorstand nimmt Martin Aeblis Entscheid mit grossem Bedauern zur Kenntnis und dankt ihm bereits jetzt für sein enormes Engagement und für seine grossen Erfolge zugunsten der Gemeinde Pontresina.


Gemeinden