Sils/Segl

Infos

Öffentliche Ausschreibung Ortsbus Sils

Auftraggeberin:Polit. Gemeinde Sils i.E./Segl, 7514 Sils Maria
Verfahrensart:offenes Verfahren nach SubG
Auftrag:Betrieb Ortsbus Sils Wintersaison
Ausführungstermine:ab Wintersaison 2020/21 bis Ende Wintersaison 2024/25
Eingabeadresse:Gemeindekanzlei Sils i.E./Segl, Via da Marias 93, 7514 Sils Maria
Die Offerten sind mit der Post aufzugeben. Angebote ohne Stempel einer schweizerischen Poststelle oder mit unvollständig ausgefüllten oder abgeänderten Formularen sowie Eingaben ohne die verlangten Beilagen oder ohne den verlangten Vermerk auf dem Eingabecouvert sind ungültig.
Vermerk (Stichwort):"Ortsbus Sils"
Zuschlagskriterien:1. Preis (60%)
2. Erfahrung Bewerber (10%)
3. ökologischer Aspekt des Fahrzeugs (10%)
4. Alter und km-Leistung des eingesetzten Fahrzeugs (10%)
5. Erscheinungsbild innen u. aussen (Zustand, Wertigkeit, Funktionalität, ansprechendes Design für Hauptzielgruppe) (10%)
(wobei sich die Auftraggeberin vorbehält, bei einem ihr zu hoch erscheinenden Preis, insbes. wenn mangels Eingabe von konkurrierenden Offerten kein wirksamer Wettbewerb gewährleistet wird, die Submission gestützt auf Art. 24 SubG ohne Vergabe abzubrechen)
Öffnung der Angebote:Mittwoch, 16. September 2020, 14.00 Uhr, Sitzungszimmer Chesa Cumünela, Via da Marias 93, 7514 Sils Maria
Bezug der UnterlagenDie Unterlagen können bei der Auftraggeberin per E-Mail (sils@sils.ch) unter Angabe der Adresse angefordert werden.
Verbindlichkeit der Angebote:3 Monate
Auskunftsstelle:Gemeindekanzlei Sils i.E./Segl, Via da Marias 93, 7514 Sils Maria, Tel. 081 826 53 16, sils@sils.ch
Vorbehalt:Die vorliegende Submission erfolgt unter Vorbehalt der Kreditsprechung durch die Gemeindeversammlung und der Konzessionserteilung durch das BAV.
Rechtsmittelbelehrung:Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen seit Publikation beim Verwaltungsgericht des Kantons Graubünden, Ob. Plessurstrasse 1, 7001 Chur, schriftlich Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerde ist im Doppel einzureichen und hat die Begehren sowie deren Begründung mit Angabe der Beweismittel zu enthalten.
Sils, 30. Juli 2020
Der Gemeindevorstand Sils i.E./Segl

Publikation online: 30.07.2020  – PDF-Download


Gemeinden