Pontresina

Infos

Gemeindebericht - Pontresina

Zeitraum: 27. September 2022

Bericht der Gemeindevorstandssitzung vom 27. September 2022

Budget 2023 für die Gemeinde Pontresina – 1. Lesung
In einer ersten Lesung befasste sich der Gemeindevorstand mit den rund 60 bzw. 2500 Positionen umfassenden Investitions- und Erfolgsrechnungsbudgets für das kommende Jahr. Als Prämissen galten eine Steuersenkung von 85% auf 75% sowie eine Steigerung der Energiekosten zwischen 30% und 50%. Bei beiden Budgets wurden diverse Anpassungen gemacht.
Die Budgets werden nun von der Finanzverwaltung bereinigt. Die abschliessende Behandlung und die Verabschiedung zH. der Gemeindeversammlung vom 8. Dezember ist für die Gemeindevorstandssitzung vom 25. Oktober vorgesehen.

Gemeindeverwaltung Pontresina als Ausbildungsbetrieb zertifiziert
Kürzlich durfte Doris Schär, Lehrlingsausbildungsverantwortliche im Gemeindebetrieb Pontresina, im Rahmen einer kleinen Feier das Zertifikat «QualiStar» für die vorbildliche Umsetzung der kaufmännischen Berufsbildung in der Gemeindeverwaltung Pontresina entgegennehmen. Das Zertifikat wird vom Verein Zürcher Gemeinde- und Verwaltungsfachleute vergeben und von der Fachstelle Ostschweiz unterstützt.
Der Zertifizierungsprozess dauerte rund eineinhalb Jahre und startete mit einer Selbstevaluation auf der Basis eines umfassenden Kriterienrasters. Die gewonnenen Erkenntnisse führten zur Erarbeitung diverser neuer Konzepte (ua. Ausbildungsprogramm, Rotationsplan) und Unterlagen, mit denen die Zertifikatsvorgaben erreicht werden konnten. Entstanden ist eine Dokumentation, die für die aktuelle und die künftige Ausbildungsverantwortliche eine zentrale Unterstützung darstellt. Sie ist von der Fachstelle Ostschweiz geprüft, mit 271 von 290 möglichen Punkten bewertet und nun mit dem QualiStar-Zertifikat belohnt worden.
Für 2025 ist die Rezertifizierung vorgesehen. Dies nach einer vorgängigen Schulung zu den neuen Zertifikatskriterien, die mit Blick auf die Neuausrichtung der kaufmännischen Berufsausbildung von den Zertifizierungsgremien zu erarbeiten sind.


Urs Dubs (ud), Gemeindeschreiber


Gemeinden